Persönliche Online-Beratung durch Fachanwalt

Anwaltliche Hilfe und Beratung
per Telefon, Email oder Video-Chat

Persönliche Beratung

Trennungsberatung, Scheidungsberatung und Scheidung online.
Direkte Hilfe in ihren eigenen vier Wänden.
schnell – unbürokratisch – per Smartphone oder PC

Anwaltliche Beratung per Video Chat in Zeiten von Corona

Scheidungs- und Trennungsberatung online
mit Fachanwalt aus Siegen

  • Langjährige Tätigkeit als Familien- und Scheidungsanwalt
  • Kosteneffiziente Beratung
  • Einvernehmliche Regelung Ihrer Scheidung ohne Rosenkrieg
  • Unternehmerscheidung, Auseinandersetzung von Firmen
  • Zugewinnausgleichsberechnung
  • Durchsetzung von Ehegatten- und Kindesunterhalt
  • Beratung zum Elternunterhalt (Wann müssen Kinder für ihre Eltern im Heim zahlen?)

Gerade am Anfang einer Trennungs- oder Scheidungsphase stellen sich viele drängende Fragen. Wie geht es weiter? Welcher Unterhalt steht mir zu? Wie leite ich die Trennung ein und wie gehe ich rechtssicher vor, um Nachteile zu vermeiden? In dieser Situation ist es wichtig, einen starken Partner an seiner Seite zu haben. Ich berate Sie in allen familienrechtlichen Fragen, vom Beginn der Trennung über die Vermögensauseinandersetzung, den Zugewinn bis hin zur Scheidung. Ebenso beantworte ich Ihnen Fragen zum Kindes- bzw. Ehegattenunterhalt und setze diesen erfolgreich für Sie durch. Ebenso wehre ich Ansprüche des Sozialamtes auf Elternunterhalt ab.

Gerne begleite ich Sie auch bei der Abwicklung Ihrer Scheidung und sämtlicher Scheidungsfolgen. Mein besonnenes Handeln ist stets darauf ausgerichtet, gemeinsam mit Ihnen nach einvernehmlichen Lösungskonzepten zu suchen. Dabei nutze ich rechtliche Möglichkeiten konsequent aus, achte dabei aber auf Ressourcen und behalte dabei die anfallenden Kosten im Blick. Ziel ist es, die während der Ehezeit geschaffenen Vermögenswerten zu schützen und gerecht aufzuteilen.

Bei einer einvernehmlichen Scheidung ist es ausreichend, wenn der Scheidungsantrag nur von einem Anwalt gestellt wird. Ich bin Garant für Ihre einvernehmliche und konfliktfreie Scheidung in Siegen. Mit einem Anwalt Kosten reduzieren und Rosenkrieg vermeiden.

Statt unerpersönlicher online-Scheidung mit einem Anwalt, den man oftmals das erste Mal vor Gericht sieht, begleite ich Sie online und digital durch das gesamte Scheidungsverfahren. Einfach, beuqem und effizient. Dies bundesweit.

Beratung vom Fachanwalt für Familienrecht per Telefon: schnell und professionell

In schwierigen Zeiten schnell und effektiv Hilfe erhalten. Das ist mein Ziel. Ich berate Sie in allen Fragen rund um das Familienrecht, dies bequem von zu Hause aus. Damit ich mich auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten kann, bitte ich darum, sich mit meinem Sekretariat oder mir vorab kurz per Mail oder telefonisch in Kontakt zu treten, um Ihr Anliegen zu schildern.

Die für die Bearbeitung Ihres Falles erforderlichen Unterlagen können Sie mir jederzeit per Mail zukommen lassen. Bitte aber ausschließlich als pdf.

Ich bin darum bemüht, Ihnen kurzfristig und zeitnah einen Telefontermin zu nennen. Lernen wir uns kennen.

Persönliche Beratung per Video-Konferenz

Der persönliche und visuelle Kontakt ist gerade in Familiensachen sehr wichtig. Um noch näher bei Ihnen zu sein und noch zielgerichteter auf Ihr Anliegen eingehen zu können, bieten wir die Möglichkeit einer Video-Konferenz.

Der Aufbau des Video Chats benötigt keine Installation und ist sowohl vom PC (mit Webcam und Mikrofon) als auch von Ihrem Smartphone möglich. Nach der Terminvereinbarung erhalten Sie ihren persönlichen Link und Zugangscode des verschlüsselten und sicheren Video-Konferenzraums. GoToMeeting bietet einen sicheren und schnellen Zugang.

Fragen zum Video-Chat und zur Bedienung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sprechen Sie mit unserer Kanzlei einen für Sie passenden Termin ab.

Schnelle effektive Hilfe auch per Mail

Gerne stehen wir Ihnen auch weiterhin per Mail für Fragen rund um das Familienrecht zur Verfügung. Schildern Sie uns Ihr Problem. Wir melden uns zeitnah zurück und besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen. Trotz Corona ist es wichtig, zeitnah zu reagieren und keine Zeit zu verlieren. Wir sind Ihre Partner für Familienrecht in Siegen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Mail: info@scheidung-siegen.de
Telefon: 0271 5 60 55

Familienrecht ist eine komplexe Materie. Um familienrechtliche Ansprüche erfolgreich durchsetzen zu können, ist besonderes Fachwissen erforderlich. Genau das bringe ich mit, gepaart mit Einsatzbereitschaft für den eigenen Mandanten. Gemeinsam mit Ihnen schaue ich über den Tellerrand, unterstützt von einem gut eingespielten Team, das sich gleichermaßen für Ihre Belange einsetzt.

Online-Angebot
Guter Rat ist wertvoll, aber nicht teuer

Trennungs- und Scheidungsberatung Online

100 €*

Dauer bis zu 30 Minuten

Trennungs- und Scheidungsberatung Online

150 €*

Dauer bis zu 60 Minuten

Beratung zum Elternunterhalt inklusive einer Unterhaltsberechnung

190 €*

Pauschalpreis

Unterhaltsberechnung für abhängig Beschäftigte

100 €*

Pauschalpreis

Zugewinnausgleichsberechnung

150 €*

Pauschalpreis
*Vertreten wir anschließend Ihre rechtlichen Interessen, wird der Betrag auf die dann anfallenden Kosten angerechnet.
Scheidungskosten­rechner

Anzahl der unterhaltsberechtigten Kinder

Anzahl der Rentenversicherungen beider Ehegatten

Weitere Angaben

Datenschutz

Ihr Ergebnis

Gegenstandswert Ehesache ?
Gemeinsames Einkommen:
Abzug Kinder (250 € pro Kind)
wird verdreifacht
3x
Hinweis: Der gesetzliche Mindestwert für eine Scheidung beträgt:
3.000,00 €
Gegenstandswert Versorgungsausgleich * ?
je Rentenversicherung
10% vom Gegenstandswert Ehesache:
x
jedoch mindestens 1.000 €
Gegenstandswert gesamt
Anwaltskosten
Gerichtskosten **
Scheidungs­kosten ***

* Bei einer Ehe unter drei Jahren wird davon ausgegangen, dass die Ehegatten nicht die Durchführung des Versorgungsausgleichs wünschen; bei Ausschluss des Versorgungsausgleichs durch Notarvertrag wird der gesetzliche Mindestwert von 1.000 € in Ansatz gebracht; ebenso gilt dieser gesetzliche Mindestwert von 1.000 € bei einer Ehe über drei Jahren, wenn der Versorgungsausgleich durch notarielle Urkunde ausgeschlossen ist.

** Die Gerichtskosten sind von beiden Ehegatten hälftig zu tragen. Der Antragsteller muss diese Gerichtskosten zunächst verauslagen und erhält am Ende des Verfahrens die anteiligen Gerichtskosten erstattet.

*** Ausgegeben werden die Rechtsanwaltsgebühren für einen Rechtsanwalt und die Gerichtskosten für beide Eheleute. Für den Fall, dass beide Eheleute jeweils einen Anwalt beauftragen, fallen die Anwaltskosten zwei Mal an. Für die Durchführung des Scheidungsverfahrens ist grundsätzlich bei einer einvernehmlichen Scheidung nur die Beauftragung eines Rechtsanwaltes durch einen Ehegatten erforderlich.

Ich bin für Sie da!

Wir helfen Ihnen jederzeit.
Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung.

Es dauert nur 5 Minuten um den ersten Schritt zu gehen.

Neuigkeiten aus der Welt des Familienrechts:
Trennung, Scheidung, Elternunterhalt

Wie läuft eine Scheidung ab? Scheidung mit einem Anwalt und online?Allgemein
28. März 2020

Wie läuft eine Scheidung ab? Scheidung mit einem Anwalt und online?

Leben die Eheleute seit mindestens einem Jahr getrennt voneinander, kann…
Corona Gerichte DeutschlandAllgemein
23. März 2020

Richterbund: Justiz bleibt in der Corona-Krise handlungsfähig

Justiz und Gerichte in Deutschland trotz Corona-Krise handlungsfähig Besondere Verantwortung…
Corona VerfassungAllgemein
23. März 2020

Wie gut das Grundgesetz für die Corona-Krise gewappnet ist

Grundgesetz und Corona-Krise Juristen empfehlen eine Anpassung der Verfassung für…